Kategorien
Nachricht

Palworld: Wie man Holzkohle bekommt

Die Welt in Palworld ist voller verschiedener Materialien, aus denen die Spieler exquisitere Gegenstände für ihre Werkzeuge, Gegenstände, Möbel und vieles mehr herstellen müssen. Einige der Materialien können in raffinierte Materialien umgewandelt werden, die dann für fortgeschrittene Handwerksrezepte verwendet werden können. Eines der raffinierten Materialien, die Spieler herstellen können, ist Holzkohle, die zur Herstellung mehrerer anderer wichtiger Materialien wie Schießpulver und Kohlefaser verwendet wird.

In diesem Leitfaden erklären wir Ihnen, wie Sie in Palworld an Holzkohle kommen.

So erhalten Sie Holzkohle in Palworld

Holzkohle ist ein raffiniertes Material in Palworld, das durch Schmieden im Urofen aus Holz gewonnen wird. Holz ist eine natürliche Ressource, die durch das Fällen der Bäume oder das Aufsammeln der auf der Insel verstreuten Äste gewonnen werden kann. Das Schmieden jeder Holzkohle erfordert 2x Holz.

Bevor Spieler jedoch Holzkohle schmieden können, müssen sie zunächst das Rezept für „Primitive Furnace“ freischalten und lernen. Spieler können das Rezept freischalten und erlernen, wenn sie Technologiestufe 10 erreichen und drei Technologiepunkte verwenden.

Nachdem Sie das Rezept gelernt und den Urofen gebaut haben, interagieren Sie mit ihm, um das Rezept für Holzkohle auszuwählen. Der Ofen schmiedet die Holzkohle selbst nicht, da ein Kumpel vom Typ Feuer erforderlich ist, um Feuer in den Ofen zu spucken, um mit dem Schmieden der Holzkohle zu beginnen.

Sie können jeden Pal vom Typ Feuer aus Ihrer Palbox einsetzen und er rennt automatisch zum Ofen, um dort Feuer zu spucken und die festgelegte Menge an Holzkohle zu schmieden.

Schreibe einen Kommentar